Gute Resonanz im Kinderbereich beim Schwülmetallauf
MTV Vernawahlshausen gewinnt erneut den Wanderpokal
Lippoldsberg

130 Teilnehmer im Alter von 2 bis 75 Jahren nahmen am Sonntagvormittag beim 13. Schwülmetalvolkslaufs des TSV Lippoldsberg teil.
Über diese Zahl freute sich Leichtathletikwart Manfred Kraus. Er betonte allerdings, dass mit fast 95 Kindern die Teilnahme sehr gut war, er aber bei den Erwachsenen sich mehr erhofft hatte.
Den Lauf über die längste Strecke von 9.000m, die durchs Schwülmetal bis zum Ortsanfang von Vernawahlshausen und zurück führte, gewann Benjamin Gundelach von der LG Solling vor Edzard Müller (LAG Wesertal). Über diese Strecke starteten nur zwei Frauen. Naima Diesmar gewann vor der Vernawahlshäuserin Denise Deckwart.
Der älteste Teilnehmer bei der vom TSV Lippoldsberg gut organisierten Veranstaltung war Karl-Heinz Römer von der LG Reinhardswald. Der 75jährige beendete zwar seinen Lauf über 4.500m im hinteren Mittelfeld, hatte aber wie fast alle Teilnehmer viel Freude am Laufen bei dem zwar kalten. aber herrlich sonnigen Sonntagmorgen. Sieger über die 4.500m Distanz wurde Achim Schade von der LG Wesertal vor Fabian Kerl (LG Solling). Nur vier Teilnehmer nahmen am Walking über 4,5 Kilometer teil. Hier gilt es darüber nachzudenken, wie die TSV Organisatoren sagten, ob man dieses Angebot zukünftig aufrecht erhält.
Kinder des heimischen TSV Lippoldsberg, des Fußballclub FC Weser und des MTV Vernawahlshausen stellten die größten Kontingente bei den Kindern bis 15 Jahre. Neben Nachwuchstalenten aus Trendelburg, Deisel, Holzhausen und der Uslarer LG Solling waren auch 10 Kinder der Grundschule Oberweser am Start. Die dortige Lehrerin Michaela Kraus- Hennemann legt großen Wert auf Bewegung. Dafür hat sie auch Geräte wie Seile, Bälle usw. für die Pausenbeschäftigung angeschafft. Die jüngsten Teilnehmerin, übrigens ihre knapp dreijährige Tochter Stine, konnte zwar den 200 Meter Lauf nicht gewinnen, erntete aber vielleicht den größten Beifall. Trotz großer Gegenwehr des TSV Lippoldsberg sowie des FC Weser konnten die Kinder des MTV Vernawahlshausen nun schon zum dritten Mal in Folge die Punktwertung im Schülerbereich um den Wanderpokal, gestiftet und überreicht von Schirmherr Jörg-Otto Quentin, Bürgermeister der Gemeinde Wahlsburg, gewinnen. (zhb)


Ergebnisse:

W 5 Jahre und jünger 200m: 1. Lea Kleinadel (TSV Lippoldsberg), 1:06min., 2. Julie Hennemann (TSV Lipp.), 1:08min., 3. Lia Weißgerber (MTV Vernawahlshausen), 1:09min.. W 6 und 7 Jahre 400m: 1. Rika Betker 1:36min, 2. Marcia Henne 1:49min, 3. Naomi Burandt (alle MTV Vernawahlshausen) 1:51min.. W 8 und 9 Jahre 800m: 1. Luisa Weißgerber (MTV Vernawahlshausen), 3:29min., 2. Larissa Malkomes (TSV Deisel), 3:30min., 3. Lotta Przyludzki (MTV Vernawahlshausen), 3:32min.. W 10 und 11 Jahre 1.200m: 1. Lea Marie Reiß (SV Trendelburg), 5:00min., 2. Tamara Peer (TSV Deisel), 5:01min., 3. Clara Przyludzki (MTV Vernawahlshausen), 5:06min.. W 12 und 13 Jahre 1.800m: 1. Hannah Betker (MTV Vernawahlshausen), 7:47min.. Frauen 4.500m: 1. Svenja Dittrich, 21:29min., 2. Bärbel Grimm, 24:33min., 3. Stefanie Rüffer 27:18 (alle TSV Lippoldsberg). Frauen 9.000m: 1. Naima Diesmer 38:51min., 2. Denise Deckwart (MTV Vernawahlshausen), 44:30min.

M 5 Jahre und jünger 200m: 1. Maximilian Fricke (TSV Lippoldsberg) 0:59min., 2. Janne Dittrich (TSV Lippoldsberg) 1:00min., 3. Sean Nitsche (MTV Vernawahlshausen) 1:07min.. M 6 und 7 Jahre 400m: 1. Leon Grysczyk (FC Weser) 1:50min., 2. Kim Kestel (FC Weser) 1:51min., 3. Justus Hörnisch (MTV Vernawahlshausen) 1:54min.. M 8 und 9 Jahre 800m: 1. Ludwig Deichmann (TSV Holzhausen) 3:13min., 2. Timo Heusner (TSV Lippoldsberg) 3:23min., 3. Jan-Jonas Nitsche (MTV Vernawahlshausen) 3:24min.. M 10 und 11 Jahre 1.200m: 1. Dennis Freise (LG Solling) 4:49min., 2. Lion Deckwart (FC Weser) 4:54min., 3. Jan Blomeyer (FC Weser) 5:05min.. M12 und 13 Jahre 1.800m: 1. Malte Wodarz (LG Solling) 6:35min., 2. Leon Kuttler (MTV Vernawahlshausen) 6:37min., 3. Rene Persch (Calden) 7:03min.. B-Jugend 4.500m: 1. Leon Kuttler (MTV Vernawahlshausen) 20:03min., 2. Luzian Scherfer (FC Weser) 28:30min., 3. Nico Borgdorf (FC Weser) 28:31min.. B-Jugend 9.000m: 1. Malte Gattermann (LG Solling) 38:43min.. Männer 4.500m: 1. Achim Schade (LAG Wesertal) 15:51min., 2. Fabian Kerl (LG Solling) 16:39min., 3. Bernhard Jünemann (LG Güntersen) 18:01min..Männer 9.000m: 1. Benjamin Gundelach (LG Solling) 34:14min., 2. Edzard Müller (LAG Wesertal), 3. Michael Fiess (LAG Wesertal). (zhb)


Bilder anbei:

 

Wolfgang Herbold (ZHB)
Freier Mitarbeiter der HNA